trennung | veränderung | neu beginnen

Eine Trennung erschüttert Dein tiefstes Inneres. Nichts ist mehr so, wie es vorher war.

Lerne die Herausforderungen der Trennungsphasen kennen und wende hilfreiche Methoden und Tools an, die Dich begleiten und stärken.

Informieren

Vergangenheit ist, wenn es nicht mehr wehtut.

beep Konzept© | Coaching

beep Konzept© | Coaching:
12 Wochen Begleitung für eine bewusste Verarbeitung mit dem beep Konzept© | Coaching

Das Verstehen, was im Körper, im Mindset, in Nervensystem passiert, welche Botschaften Dir Deine Gefühle übermitteln möchten, sind elementare Kenntnisse um sich selbst in der herausfordernden Phase der Trennung liebevoll und verständnisvoll zu begleiten.

Unbewusst verarbeiten wir eine Trennung in dem wir Schutzstrategien suchen, um zukünftig Schmerz in Beziehungen zu vermeiden.
Damit wird aber nicht in der Tiefe verarbeitet, sondern die Erfahrung nur ins Unterbewusstsein verschoben.

Einfache Konzepte transformieren meist nur einen Bereich der Trennungserfahrung. Schmerzhafte Erfahrungen werden aber im Gehirn deutlich anders verarbeitet und benötigen einen bewussten Umgang mit den in der Trennungsphase auftretende Gedanken, Emotionen und Körperempfindungen.
Diese bedingen sich miteinander und benötigen daher eine ganzheitliche Betrachtungsweise, die Körper, Geist und Seele miteinander verbindet.

Aus dieser ganzheitlichen Betrachtungsweise ist das beep Konzept© | Coaching entstanden.

Das alleinige Sprechen über die Erfahrung und die allgemeingültige Aussage: "die Zeit wird die Wunden schon heilen" ist nicht ausreichend, um eine Trennungserfahrung in der Tiefe zu transformieren.

Eine bewusste Verarbeitung ist die Voraussetzung für Akzeptanz und Loslassen und bildet damit das Fundament für einen gelingenden Neubeginn.

Der gelingende Umgang mit den überflutenden Gedanken und Gefühlen, daraus resultierende Ängste, Gefühle der Ohnmacht, der Hilflosigkeit, der Überforderung, innerer Unruhezustände, schlaflosen Nächte, zunehmenden Sorgen, depressiven Gefühlen oder auch eine völlige Antriebslosigkeit und Erschöpfungsind Ausdruck einer überforderten Verarbeitungs- und Bewältigungsstrategie.

Lerne die Herausforderungen der Trennungsphasen kennen und wende hilfreiche Methoden und Tools an, die Dich begleiten und stärken.

beep Konzept© | Coaching

b|ewusst

Der bewusste Umgang mit Deinen belastenden Gedanken, Gefühlen, Körperempfindungen und wiederkehrenden Erinnerungen.

e|motional

Überflutenden Gefühlenzuständen achtsam begegnen und somit die Stressreaktionen und damit verbundenen körperlichen Symptome verringern.

e|nergetisch

Mit Achtsamkeit und Atemübungen den Zustand Deines Nervensystems regulieren.
Raus aus der Übererregung bestehend aus Ruhelosigkeit, Ängstlichkeit, Getriebensein, Gereitzheit, Druck und Anspannung oder Unterregung bestehend aus Antrieblosigkeit, Müdigkeit, Hoffnungslosigkeit, depressiven Verstimmungen, in einen Zustand der tiefen inneren Ruhe, Entspannung und Regeneration.

p|hysisch

Deine neue Ausrichtung. Dein Anstatt Dessen!
Formuliere aus Deinem "was ich nicht mehr erleben möchte" eine neue Ausrichtung und Deine Standards.

  • Dein Kennenlerngespräch Lass uns gemeinsam herausfinden, ob und wie ich Dich begleiten kann

    Termin vereinbaren

Auch wenn es sich vielleicht gerade so anfühlt, als ob alles in Dir zerbricht, bleibe ganz ruhig.
Es sortiert sich nur neu.

beep Konzept© | Coaching

Deine Begleitung, wenn es darum geht die Trennung bewusst zu verarbeiten und die Potenziale der Trennungsphasen optimal zur persönlichen Entwicklung zu nutzen

Termin vereinbaren

• Das Erweitern der eigenen Bewältigungs- und Verarbeitungsstrategien durch die aktive Regulierung des Nervensystems

• Tools und Techniken für einen gesunden Umgang mit dem Gedankenkarussell, belastenden Emotionen und Körperempfindungen

• Die Selbstheilungskräfte möchten aktiviert werden, um mit den vielleicht bereits aufgetretenen Wunden

  • des Verlustschmerzes,
  • dem Schmerz der Einsamkeit und des Alleinseins,
  • der Wunde der Ablehnung,
  • dem Schmerz des Vertrauensbruchs,
  • dem Schmerz der Demütigung,
  • dem verletzte Selbstwert und
  • der Wunde der Ungerechtigkeit ...
    ... umgehen zu können.

 
 

beep Konzept© | Coaching

Nutze das Potenzial der Trennungsphasen:

  • Glaubenssätze erkennen und transformieren
  • Triggerpunkte und die dahinter liegenden Reaktionsmuster verstehen
  • vergangene Beziehungserfahrungen und daraus noch resultierende Verhaltensmuster erkennen
  • toxische ungesunde Beziehungserfahrungen verarbeiten
  • Werte und Standards in Beziehungen definieren
  • Deinen verletzten Selbstwert heilen
  • Dein Bindungsmuster kennenlernen. Welchen roten Faden an Beziehungsmuster gibt es, der schmerzhafte Wiederholungen anzieht?
  • Das innere Kind und die unerfüllten Bedürfnisse umsorgen
  • Deine Sehnsucht als Wegweiser für den Neubeginn nutzen
  • Dein Potenzial erkunden. Finde heraus wer Du ohne Partnerschaft sein kannst
  • Yin & Yang die weibliche und männliche Polarität ausbalancieren

Du bist genau richtig, so wie Du bist!